Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.01.2016
gespeichert: 78 (1)*
gedruckt: 711 (14)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.05.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
2 m.-große Banane(n)
1 EL Öl
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
Chilischote(n), rot
3 EL Tomatenmark
60 ml Rotweinessig oder Aceto balsamico
3 EL Zucker, braun
Gewürznelke(n)
Lorbeerblätter
1/2 TL Salz
  Sojasauce

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Bananen, Chili, Zwiebeln und Knoblauch im Thermomix 7 Sek. auf Stufe 5 zerkleinern.
Zucker und Öl dazugeben und dann 7 min. auf Stufe 2,5 / 120 °C anbraten. Die restlichen Zutaten dazugeben und 18 min. auf Stufe 2 / 100 °C einkochen. Das Garkörbchen oben drauf setzen, damit die Küche nicht vollgespritzt wird.

Lorbeerblätter entfernen. Wenn die Masse die gewünschte Konsistenz hat, abfüllen, ansonsten nochmals 10 - 15 min. auf Stufe 2 / 100 °C einkochen lassen.

Ketchup in saubere Gläser abfüllen, diese sofort verschließen. Ich habe noch etwas scharfen Curry hinzugefügt, da wir sehr scharf essen.

Dieses Ketchup haben wir in der Karibik genauso serviert bekommen.