Glühweinlikör


Rezept speichern  Speichern

Ist wunderbar süffig und leicht herzustellen.

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

2 Min. simpel 10.05.2016



Zutaten

für
120 g Zucker
1 Vanilleschote(n)
300 ml Traubensaft, roter oder Zwetschgensaft
1 Orange(n), unbehandelt, die Schale davon
1 Zimtstange(n)
3 Pimentkörner
150 ml Rotwein
300 ml Rum
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 2 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 17 Minuten
Alle Zutaten in einen Topf geben und 10 - 15 Minuten aufkochen.

Durch ein feines Sieb in eine Flasche abfüllen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Schluffes

Super leckerer Likör, verdient 5 Sterne !

12.01.2022 22:22
Antworten
MiWe111

Sehr lecker. Sollte etwas ruhen. Direkt nach der Zubereitung schmeckt er noch zu kräftig.

19.01.2019 18:01
Antworten
Stodo01

Durch das Kochen entweicht der Alkohol. Laut Definition ist in Likör ein "aromatisches alkoholisches Getränk mit hohem Zuckeranteil". Hab mich nur über den Namen gewundert. Viele Grüße

21.11.2017 20:37
Antworten
Nistri

Es wird ein Likör. Für ein Sirup ist es meines Erachtens zu wenig Zucker. Probier es einfach mal aus.

20.11.2017 06:20
Antworten
Stodo01

Das wird doch dann kein Likör sondern ein Sirup

17.11.2017 18:59
Antworten