Bewertung
(8) Ø4,10
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.01.2016
gespeichert: 189 (7)*
gedruckt: 2.894 (76)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.11.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Schweinenacken, in ca. 2 x 2 cm Würfel geschnitten
Zwiebel(n), scharf oder mild
Paprikaschote(n)
  Für die Marinade:
1/2 TL Zucker, braun
1 EL Apfelessig
1 EL Olivenöl
2 EL Tomate(n), passiert
Lorbeerblatt
1 TL Gewürz(e) (Barbecue-Gewürz)
1 TL Cayennepfeffer
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 6 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fleisch in etwa 2 x 2 cm große Würfel schneiden, wenn schon nicht vom Metzger gemacht worden ist. Die Zutaten für die Marinade (siehe Liste) vermischen, mit dem Fleisch vermengen.

Das Fleisch im Kühlschrank mindestens sechs Stunden, idealerweise über Nacht, stehen lassen. Einige Male zwischendurch umrühren.

Das marinierte Fleisch, Zwiebel und Paprika auf Schaschlikspieße aus Holz dicht aufspießen. In der Pfanne oder auf dem Grill ca. 15 Minuten grillen bzw. garen.

Die Holzspieße zuvor mindestens 30 Minuten in Wasser einweichen, so kleben sie nicht mehr so am Fleisch.