Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.01.2016
gespeichert: 1 (0)*
gedruckt: 89 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.12.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
125 g Mehl
60 g Kakaopulver
1 1/2 TL Backpulver
1 Prise(n) Salz
125 g Butter, weich
200 g Zucker, fein
  Vanillearoma, einige Tropfen
Ei(er), Gr. L
125 g Sahne
  Tortendekor (Dekorblüten)
  Für das Topping:
Eiweiß von Eiern Größe L
200 g Zucker
1/4 TL Weinsteinbackpulver
  Vanillearoma, einige Tropfen
  Für die Glasur:
175 g Vollmilchkuvertüre, grob gehackt
2 EL Rapsöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 180 °C vorheizen und ein Cupcake Backblech mit 12 Mulden mit Papierförmchen auslegen.

Mehl, Kakaopulver, Backpulver und Salz in einer Schüssel vermengen. Butter und Zucker in einer weiteren Schüssel schaumig schlagen. Das Vanillearoma unter mischen und unter ständigem Rühren die Eier einzeln zufügen. Mehlmischung und Sahne sorgfältig beimengen.

Den Teig auf die Papierförmchen verteilen und 20 Minuten im vorgeheizten Ofen backen, bis die Cupcakes aufgegangen sind und ein in die Mitte gestochener Holzspieß sauber wieder herausgezogen werden kann. 1 - 2 Minuten abkühlen lassen, dann zum vollständigen Auskühlen aus der Form lösen und auf ein Kuchengitter setzten.

Für das Topping Eiweiß, Zucker und Backpulver in eine hitzebeständige Schüssel geben, über einen Topf mit köchelndem Wasser setzen und schlagen, bis der Zucker vollständig aufgelöst ist. Vom Herd nehmen und weitere 4 - 5 Minuten schlagen, bis sich weiße Spitzen bilden. Dann das Vanillearoma unterrühren.

Das Topping in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und gleichmäßig auf die Cupcakes spritzen. Mindestens 15 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Für die Schokoladenglasur des Toppings Kuvertüre und Öl in eine hitzebeständige Schüssel geben und über einem Wasserbad schmelzen, dabei immer wieder umrühren. Die geschmolzene Schokolade über die Cupcakes gießen, bis das Topping vollständig bedeckt ist. Die Cupcakes sofort mit Dekorblüten verzieren und zum Trocknen beiseitestellen.