Vegetarisch
Vegan
Gemüse
Resteverwertung
Salat
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
einfach
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Veganer Wurstsalat nach Schweizer Art

mit Essig und Öl

Durchschnittliche Bewertung: 2.8
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 11.01.2016



Zutaten

für
4 Scheibe/n Wurst, vegane
2 Scheibe/n Käse, veganer
2 EL Rapsöl
2 EL Weißweinessig, veganer
1 Gewürzgurke(n)
½ Zwiebel(n)
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Min. Gesamtzeit ca. 10 Min.
Die Wurst- und Käsescheiben halbieren und dann in schmale Streifen schneiden. Die Zwiebel in Ringe, die Gurke in Scheiben schneiden.

Alles zusammen mit Essig und Öl in eine Schüssel geben, umrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wer es etwas säuerlicher mag, nimmt 1 EL Essig mehr.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gelöschter Nutzer

Habe das Experiment gewagt und es war fein. Mein Mann hat die Vegane Wurst erst bemerkt, als er den Mund voll hatte. Danke für die Idee. lG Bianca

30.12.2016 13:18
Antworten