Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.01.2016
gespeichert: 31 (0)*
gedruckt: 397 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.03.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
400 g Scampi
4 EL Olivenöl
3 Zehe/n Knoblauch
1 Bund Petersilie
3 Blätter Lavendel
1/2  Zitrone(n), den Saft davon
200 ml Fischfond
1/2 Stange/n Baguette(s)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 9 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Olivenöl in der Pfanne erhitzen. Knoblauch in Scheiben geschnitten zugeben, kurz anbraten.
Die Scampi abbrausen, trocken tupfen und zum Knoblauch geben, 3 - 4 Minuten unter Rühren braten. Das Lavendelgrün gehackt unterrühren, kurz anschwenken. Mit Flüssigkeit auffüllen, Zitronensaft zugeben und nochmals 4 Minuten auf kleiner Flamme durchziehen lassen.

Auf zwei Schälchen verteilen und mit dem Baguette servieren.