Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.01.2016
gespeichert: 31 (0)*
gedruckt: 375 (11)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.03.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Scampi
4 EL Olivenöl
3 Zehe/n Knoblauch
1 Bund Petersilie
3 Blätter Lavendel
1/2  Zitrone(n), den Saft davon
200 ml Fischfond
1/2 Stange/n Baguette(s)

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 9 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Olivenöl in der Pfanne erhitzen. Knoblauch in Scheiben geschnitten zugeben, kurz anbraten.
Die Scampi abbrausen, trocken tupfen und zum Knoblauch geben, 3 - 4 Minuten unter Rühren braten. Das Lavendelgrün gehackt unterrühren, kurz anschwenken. Mit Flüssigkeit auffüllen, Zitronensaft zugeben und nochmals 4 Minuten auf kleiner Flamme durchziehen lassen.

Auf zwei Schälchen verteilen und mit dem Baguette servieren.