Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.01.2016
gespeichert: 13 (0)*
gedruckt: 101 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.08.2015
2.982 Beiträge (ø2,26/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Nudelteig:
250 g Mehl
4 EL Butter
Ei(er)
4 EL Sauerrahm
  Salz
  Außerdem:
100 g Rosinen
  Butterschmalz
  Zum Überbacken:
Ei(er)
2 EL Zucker
1 TL Zimtpulver
200 g Sauerrahm
  Zum Bestreuen:
  Puderzucker

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Nudeln alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig auf einem bemehlten Brett dünn ausrollen und den Teig in dünne ca. 5 cm lange Bandnudeln schneiden.

In einer Pfanne das Schmalz erhitzen und die Nudeln darin ca. 5 - 10 Min. braten, bis sie Farbe angenommen haben, dabei immer wieder wenden. Die Nudeln mit Schmalz in eine Auflaufform geben und mit den Rosinen gut vermischen.

Alle Zutaten zum Überbacken gut verquirlen und über die Nudeln gießen.

Alles in der Röhre bei 180 Grad ca. 30 Min. offen backen, bis die Masse gestockt ist.

Den Auflauf mit Puderzucker bestreut servieren. Dazu passt Kompott.