Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.12.2015
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 137 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.01.2010
55 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Kopf Brokkoli
1 Bund Grünkohl
4 Zehe/n Knoblauch
Zwiebel(n)
1/4 TL Thymian, getrocknet
1/8 TL Cayennepfeffer
1,2 Liter Gemüsebrühe
4 EL Olivenöl
4 EL Pinienkerne
 n. B. Salz und Pfeffer
2 EL Zitronensaft

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Den Brokkoli in Röschen schneiden, evtl. sparsam die Stiele abschneiden. Die Knoblauchzehen und die Zwiebel schälen. Die Zwiebel in Ringe schneiden. Auf dem Backblech Brokkoli, die Zwiebelringe und den Knoblauch verteilen. Mit 2 EL Olivenöl, Cayennepfeffer und Thymian würzen. 20 - 25 Minuten im Ofen rösten. Alle Zutaten sollten halbgar sein und eine leichte Bräune bekommen. Je nach Größe der Knoblauchzehen müssen diese evtl. früher aus dem Ofen.

Das Backblech aus dem Ofen nehmen und die Temperatur auf 180 Grad runterschalten. In eine Schüssel die Hälfte des Grünkohls mit 2 EL Olivenöl geben. Salzen und pfeffern. Für 18 - 20 Minuten auf einem Backblech in den Ofen geben und knusprig backen. Der Grünkohl sollte eine leichte Bräune annehmen. Hier empfiehlt es sich, öfters in den Ofen zu schauen, da der Grünkohl leicht verbrennen kann.

Anschließend die Gemüsebrühe mit dem gerösteten Gemüse (außer dem gerösteten Grünkohl) und dem rohen Grünkohl in einen großen Topf geben und zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren und auf mittlerer Stufe etwa 20 Minuten köcheln lassen. Nach der Kochzeit das Gemüse pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Sollte die Suppe zu dick sein, mit Gemüsebrühe verdünnen. Auf Tellern anrichten. Mit den geröstenen Grünkohlblättern und den Pinienkernen garnieren.