Smartie-Kekse


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Cookies mit Schokolinsen

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 07.01.2016



Zutaten

für
200 g Mehl
3 TL Backpulver
75 g Zucker
75 g Zucker, braun
2 Pkt. Vanillezucker
150 g Butter, weiche
100 g Müsli
2 Ei(er)
50 g Mandelstifte oder Mandelblättchen
50 g Haferflocken
Smarties oder andere Schokolinsen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Alle Zutaten (außer Smarties) mit dem Mixer erst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe verrühren.

Auf ein mit Backpapier belegtes Blech jeweils etwa einen gehäuften Esslöffel des Teiges geben und leicht andrücken. Nach Belieben Smarties in den Teig drücken.

Bei 180 Grad (Heißluft) etwa 10 - 12 Minuten backen.

Direkt nach dem Backen auf ein Gitter ziehen zum Abkühlen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Mottifant

Hallo & und Entschuldigung für die späte Antwort! Ich habe die Frage leider gerade eben erst entdeckt! Ich benutze für die Cookies immer ein ganz einfaches Schoko-Müsli ohne Rosinen! LG alina

26.03.2016 09:03
Antworten
FunkyKR

Das Rezept liest sich gut. Welches Müsli wird verwendet ?

31.01.2016 18:30
Antworten