Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.01.2016
gespeichert: 20 (0)*
gedruckt: 420 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.11.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 Port. Teig (Quicheteig - siehe Grundrezept in meinem Profil)
250 g Fisch (Pangasius, Kabeljau)
100 g Räucherlachs
150 g Garnele(n), fertig gepult
100 g Krabben fertig gepult, oder Muscheln (dto.) optional
200 g Crème fraîche
200 g Schmand
Ei(er)
  Salz
  Dill
 n. B. Käse, gerieben, milder (Edamer oder Gouda)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Teig nach Grundrezept zubereiten und die Form inkl. Rand damit auskleiden. Hier ist das Rezept:
http://www.chefkoch.de/rezepte/2984231451226254/Quicheteig.html

Den Fisch ggf. auftauen und putzen (Gräten, Schalen, Darm etc.), alles in kleine Stücke schneiden und gleichmäßig auf dem Teig verteilen.

Den Guss aus Crème fraîche, Schmand, Eiern, Salz und etwas Dill verrühren und über den Fisch gießen. Nach Gusto leicht mit geriebenem Käse bestreuen.

Ca. 25 - 30 Minuten bei 180 Grad Ober-/Unterhitze backen.