Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.01.2016
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 109 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.03.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 kg Äpfel, säuerliche
Zimtstange(n)
2 Msp. Lebkuchengewürz
500 g Gelierzucker 2:1
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Äpfel klein würfeln, aber nicht zu klein. Dann mit dem Zucker verrühren und mindestens 5 Stunden ziehen lassen. Wenn sich genug Flüssigkeit angesammelt hat können die Äpfel in einen Topf gegeben werden. Die Zimtstange dazugeben. Zuerst auf höchster Stufe erhitzen und einmal für ca 1 Minute aufkochen lassen und dann höchstens auf halber Stufe (ich nehme auf unserem E-Herd Stufe 4) köcheln lassen. Zuletzt noch das Lebkuchengewürz nach Geschmack und Gefühl dazugeben.

Zur Probe einen Tropfen der Flüssigkeit auf eine kalte Unterlage tropfen lassen. Wenn er fest wird, kann der Herd ausgeschaltet werden und die Konfitüre kann in Gläser umgefüllt werden. Die verschlossenen Gläser dann auf den Kopf stellen und abkühlen lassen.

Das Rezept ergab bei mir 5 kleine Gläser Konfitüre.