Festlich
gekocht
Getränk
Lactose
Party
Punsch
Silvester
USA oder Kanada
Vegetarisch
Weihnachten
Winter
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Eggnog

weihnachtlicher Eierpunsch für ca. 12 Gläser

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 05.01.2016 4782 kcal



Zutaten

für
1 Liter Eierlikör
0,8 Liter Weißwein, lieblich
1 Orange(n), unbehandelt, etwas Schale und 200 ml Saft davon
1 EL Vanillezucker mit echter Vanille
24 cl Rum (Stroh-Rum 80%)
1 Becher süße Sahne
12 Prise(n) Zimtpulver oder Kakao

Nährwerte pro Portion

kcal
4782
Eiweiß
47,97 g
Fett
133,84 g
Kohlenhydr.
332,85 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Orange auspressen und den Saft zusammen mit dem Eierlikör, Weißwein und Vanillezucker in einem Topf unter ständigem Rühren erhitzen. Währenddessen etwas Orangenschale fein abreiben und hinzufügen. Es darf nicht kochen, da sonst die Masse gerinnt.

1. Variation: Sahne mit Zimtpulver steif schlagen und kalt stellen.
2. Variation: Sahne ohne Zimtpulver steif schlagen, kalt stellen und Zimt später oben drauf streuen.

In die heiße Eierlikörmischung nun den Rum zufügen, pro Person etwa 2cl (1 normales Schnapsglas).

Den Eierpunsch nun in Gläser oder Tassen portionieren, mit der geschlagenen Sahne verzieren.
Je nach Variation, nun mit Zimt oder Kakao bestreuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.