Bewertung
(3) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.01.2016
gespeichert: 30 (2)*
gedruckt: 568 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.09.2014
1 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 g Matjesfilet(s)
Ei(er)
Apfel
1 TL Zitronensaft
200 g Jagdwurst
100 g Salami
125 g Gewürzgurke(n)
Zwiebel(n)
75 g Emmentaler
1 kleine Knoblauchzehe(n)
100 g Fleischwurst
5 EL Mayonnaise
3 EL Naturjoghurt
2 EL saure Sahne
1/2 Bund Schnittlauch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier hart kochen, dann klein schneiden. Matjes und Apfel fein würfeln (wer mag, kann den Apfel vorher schälen, ich finde es mit Schale besser). Etwas Zitronensaft über den Apfel geben, damit er nicht braun wird. Jagdwurst, Salami, Fleischwurst, Gewürzgurken und Käse sehr fein würfeln. Zwiebel und Knoblauch abziehen. Zwiebel und Schnittlauch hacken, Knoblauch durchpressen.

Alles mit den restlichen Zutaten in eine Schüssel geben, sehr gut verrühren und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.

Dazu locker gestopfte Bratwürste reichen - lecker!