Zutaten

1 kg Schweineschulter, ohne Knochen und Schwarte
2 m.-große Zwiebel(n)
2 EL Sonnenblumenöl
1/2 Liter Brühe
1 TL Salz
1 TL Pfeffer, weißer
1 TL Paprikapulver, rosenscharf
 n. B. Saucenbinder, dunkler
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

In einem Topf oder Bräter das Sonnenblumenöl erhitzen. Das Fleisch von allen Seiten gut anbraten. Die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Das Fleisch aus dem Topf nehmen und von allen Seiten mit Pfeffer, Salz und Paprika würzen. Die Zwiebeln in dem Topf anbraten. Das Fleisch zurück in den Kessel geben und mit der Brühe ablöschen und auffüllen. Das Fleisch 1,5 Stunden auf kleiner Flamme schmoren lassen.

Das Fleisch wieder aus dem Topf nehmen und die Brühe durch ein Sieb geben. Die Brühe zurück in den Topf geben, die Zwiebel pürieren und mit dem Fleisch hinzufügen. Das Fleisch nochmals 1/2 Stunde schmoren lassen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.

Das Fleisch entnehmen und aufschneiden. Die Sauce eventuell binden. Das Fleisch mit der Sauce servieren. Die übriggebliebenen Fleisch-Scheiben wieder in die Sauce geben und darin warm halten.