Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.01.2016
gespeichert: 25 (0)*
gedruckt: 437 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.11.2015
343 Beiträge (ø0,25/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
3 EL Dinkelgrieß
1/2 Liter Gemüsebrühe
1/4 Liter Milch oder Sahne
4 TL Sauerrahm
  Salz und Pfeffer
2 Handvoll Wildkräuter, märzfrische (z.B. Knoblauchsrauke, Nelkenwurz, Vogelmiere, Gänseblümchen, Giersch und Brennnessel)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Als erstes die Wildkräuter waschen und klein hacken.

Den Dinkelgrieß in die Gemüsebrühe geben, kurz aufkochen lassen, die Milch oder Sahne dazu gießen und nochmal aufkochen lassen. Dann die Wildkräuter einstreuen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Je einen Teller mit Suppe füllen, in die Mitte einen Teelöffel sauren Rahm geben. Zum Schluss die Suppe mit Gänseblümchen garnieren.