Champignonsuppe mit Portwein


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 30.12.2015



Zutaten

für
1 kg Champignons
2 Zwiebel(n)
1 Liter Wasser
1 Msp. Brühe
4 EL Portwein, weißer, oder Sherry
1 TL Zitronensaft
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Die Pilze putzen und in feine Scheiben schneiden. Ein paar Pilze für die Deko mit Zitronensaft beträufeln und beiseitestellen. Die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und mit den restlichen Pilzscheiben im Wasser ca. 30 Minuten köcheln lassen. Danach mit der gekörnter Brühe, Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Suppe über ein feines Sieb oder Tuch in einen weiteren Topf abgießen. Den Champignonsud erhitzen und (evtl. noch etwas würzen), mit dem Portwein oder notfalls auch Sherry abschmecken.
In vorgewärmte Tassen füllen und mit den zurückgelegten Champignons heiß servieren.

Tipp:
An Weihnachten mache ich immer noch Käsesternchen als Deko dazu. Sieht toll aus. Einfach Toastbrot toasten, mit etwas Butter und Käse belegen und mit einem Sternchen ausstechen. Ein paar Minuten im Backofen überbacken, bis der Käse geschmolzen ist.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.