Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.01.2016
gespeichert: 12 (0)*
gedruckt: 318 (9)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.09.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Spinat
Zwiebel(n)
100 g Butter oder Margarine
  Muskatnuss, geriebene
  Salz
30 g Weizenmehl
500 ml Milch
200 g Doppelrahmfrischkäse
200 g Kochschinken, gewürfelter
250 g Lasagneplatte(n)
150 g Schafskäse

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Spinat verlesen, waschen und gut abtropfen lassen. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. 50 g Butter zerlassen. Die Zwiebelwürfel darin andünsten. Den Spinat hinzufügen und kurz andünsten. Mit Muskatnuss und Salz würzen.

Die restliche Butter zerlassen und das Mehl unter Rühren darin erhitzen, bis es hellgelb ist. Die Milch hinzu gießen, mit einem Schneebesen durch schlagen und darauf achten, dass keine Klümpchen entstehen. Die Sauce zum Kochen bringen und kurz aufkochen lassen. Den Doppelrahmfrischkäse, den gekochten Schinken und den Spinat unterheben und mit Salz abschmecken.

Die Masse mit Lasagneblättern abwechselnd in eine gefettete Auflaufform schichten und mit einer Schicht aus Spinatmasse abschließen. Den Schafskäse fein zerbröckeln und über den Auflauf streuen. Die Lasagne bei 170 - 200 °C, 150 - 180 °C Umluft oder Gas Stufe 3 - 4 ca. 35 - 40 Minuten überbacken.