Feldsalat mit Kartoffel-Vinaigrette


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 29.12.2015 242 kcal



Zutaten

für

Für den Salat:

200 g Feldsalat
4 Scheibe/n Bacon
30 g Walnusskerne

Für die Vinaigrette:

1 kleine Kartoffel(n), gegart, vom Vortag
1 Schalotte(n)
100 ml Gemüsebrühe
¼ TL Honig, flüssiger
1 EL Walnussöl
2 EL Weißweinessig
2 EL Sonnenblumenöl
Salz und Pfeffer
1 EL Crème fraîche

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Kartoffel pellen, die Schalotten würfeln. Die Brühe mit Honig und den Schalottenwürfeln in einem kleinen Topf erhitzen. Die durch eine Presse gedrückte Kartoffel hinzugeben und alle Zutaten glatt rühren. Den Essig und die beiden Ölsorten unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Feldsalat putzen. Die Speckscheiben quer halbieren und in einer Pfanne ohne Fett knusprig braten. Die Walnusskerne grob hacken. Die Crème Fraîche unter die Vinaigrette rühren und mit dem Feldsalat mischen. Den Salat anrichten, mit den Nüssen bestreuen und mit dem gebratenen Speck drauf servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

eflip

Ausprobiert und von allen für sehr lecker befunden. Schöne Kombination, einfach zu machen, wunderbare Dressing-Idee. Gibt's wieder, besten Dank!!

26.04.2018 09:49
Antworten