Bewertung
(8) Ø4,20
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.12.2015
gespeichert: 110 (0)*
gedruckt: 1.413 (47)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.12.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 g Speisestärke
250 g Mehl
2 TL Backpulver
Ei(er) (M)
400 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
1/2  Zitrone(n), Bio, abgeriebene Schale davon
200 ml Öl
250  Butter, zerlassene, abgekühlte

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Speisestärke, das Mehl und das Backpulver miteinander vermischen und sieben.
Dann die Backform fetten und mit Mehl bestäuben.
Anschließend die Eier mit dem Zucker und dem Vanillezucker in der Küchenmaschine (oder mit dem Handmixer) auf mittlerer Geschwindigkeit etwa 5 Minuten weißschaumig aufschlagen. Danach den Zitronenschalenabrieb, das Öl und die zerlassene, abgekühlte Butter und unterrühren und im Anschluss die trockenen Zutaten löffelweise dazugeben.

Den Teig in die Backform füllen und im nicht vorgeheizten Backofen bei 175 °C Ober-/Unterhitze etwa 75 bis 85 Minuten backen.
Nach der Backzeit den Ofen ausschalten und einen Holzlöffel in die Ofentür klemmen, sodass dieser einige Zentimeter geöffnet ist und den Kuchen abkühlen lassen.

Den gebackenen Hubbel des ausgekühlten Kuchens abschneiden, aus der Form stürzen und mit Puderzucker bestäuben – fertig.
Sandkuchen
Von: Nicoles Zuckerwerk, Länge: 5:06 Minuten