Bewertung
(5) Ø3,43
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.12.2015
gespeichert: 414 (2)*
gedruckt: 2.178 (30)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.12.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

  Für den Biskuitboden:
Ei(er) (M), Zimmertemperatur
1 Prise(n) Salz
115 g Mehl
45 g Speisestärke
75 g Zucker
1 EL Vanillezucker
1 TL Backpulver
 etwas Vanillearoma (optional)
  Für die Füllung:
200 g Erdbeeren, frische
1 Pck. Agartine
200 ml Sahne
2 TL San-apart
2 TL Vanillezucker
50 ml Likör (Erdbeere oder Kokos)
2 EL Erdbeerkonfitüre (wird beim Zusammensetzen der Torte benötigt)
  Für die Dekoration:
400 ml Sahne
4 TL San-apart
2 TL Vanillezucker
 einige Erdbeeren zum Dekorieren
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Biskuit:
Die Eier und die Prise Salz mit dem elektrischen Handrührer oder der Küchenmaschine etwa
ein bis zwei Minuten aufschlagen. Den Zucker und den Vanillezucker einrieseln lassen und
die Masse gut weißschaumig aufschlagen - dies kann schon bis zu 15 Minuten
dauern, aber die Mühe lohnt sich. Während des Rührens kann auch noch das Vanillearoma
zugegeben werden.
Mehl, Speisestärke und Backpulver vermischen und sieben. Wenn die Masse schön dickcremig ist und leichte Spitzen zieht - sie sollte nicht mehr fließen - das Mehl-Stärke-Backpulvergemisch zugeben und vorsichtig unterheben.
Den Teig in eine 20 cm große, mit Backpapier belegte Springform geben, vorsichtig glatt streichen und bei 175° Ober /Unterhitze etwa 30 bis 35 Minuten backen (Stäbchenprobe machen) Den Biskuit in der Form auskühlen lassen, bevor er herausgelöst wird.

Erdbeer-Sahne-Füllung:
Die Erdbeeren waschen, putzen, etwas kleiner schneiden und fein pürieren. Nun das
Erdbeerpüree in einen Topf geben und mit der Agartine aufkochen und 2 Minuten leicht
weiter köcheln. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen und dann den Likör zugeben und
unterrühren.
Die Sahne mit dem San Apart und Vanillezucker steif schlagen und das
Erdbeerpüree unterheben.
Nun kann die Torte gefüllt werden. Bevor die Torte dekoriert wird, sollte sie etwa 3 Stunden im Kühlschrank durchkühlen.

Dekoration:
Sahne mit San Apart und Vanillezucker steif schlagen. Die Torte damit einstreichen und
dekorieren. Zum Schluss noch ein paar frische Erdbeeren in Scheiben schneiden und auf der Torte dekorieren.
Erdbeer-Sahne-Torte mit Schwips
Von: Nicoles Zuckerwerk, Länge: 12:56 Minuten