Gemüse
Vorspeise
Backen
Vegetarisch
warm
Käse
Tarte
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Mangold-Ziegenkäsequiche mit Pekannüssen und Thymian

vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 16.12.2015



Zutaten

für

Für den Teig:

200 g Mehl Type 405
100 g Butter, kalt
1 Ei(er), Größe M
1 Prise(n) Salz

Für den Belag:

300 g Ziegenfrischkäse
150 g Weichkäse (Ziegenweichkäse), in rollenform
125 ml Schlagsahne oder Cremefine
50 g Grana Padano oder Parmigiano Reggiano
3 Ei(er)
3 Blätter Mangold
1 Zwiebel(n)
50 g Pekannüsse
10 Kirschtomate(n)
5 Stiele Thymian
Salz und Pfeffer
Öl oder Butter zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 10 Minuten
Die Butter in ca. 2 cm große Stücke zerteilen, anschließend zusammen mit dem Mehl, einem Ei und einer guten Prise Salz ordentlich durchkneten. Ich mache das immer mit der Hand, damit sich der Teig schön verbindet, das kann man aber sicher auch mit dem Knethaken machen. Wenn der Teig schön geschmeidig ist, zu einer Kugel formen, etwas flachdrücken und in Frischhaltefolie wickeln. Den Teig anschließend für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Während der Teig ruht ist genügend Zeit, um die Füllung vorzubereiten. Dafür zuerst den Mangold waschen und in schmale Streifen schneiden. Als Nächstes die Zwiebel würfeln und die Pekannüsse grob hacken. Alle drei Zutaten zusammen mit etwas Öl oder Butter bei mittlerer Hitze für ca. 5 Minuten in einer Pfanne anschwitzen. Wenn die Mischung fertig ist, die Pfanne vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.

Im nächsten Schritt werden der Ziegenfrischkäse, die Schlagsahne, 3 Eier und der Parmesan cremig miteinander verrührt und mit ordentlich Salz und Pfeffer gewürzt. Im Anschluss daran die Mangold-Zwiebel-Pekannuss-Mischung zur Käse-Masse hinzugeben und verrühren.

Nun werden schon einmal die Kirschtomaten und der Thymian gewaschen sowie die Ziegenrolle in ca. 5 mm dicke Schreiben geschnitten und bereitgestellt. Eine Springform, 26 cm Durchmesser, einfetten und den Ofen schon einmal auf 180° C vorheizen.

Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen, ausrollen und in die Springform passen. Dabei einen ca. 2 cm hohen Rand einplanen und den Teig mit einer Gabel einstechen. Anschließend den Teig ohne Füllung für 5 - 10 Minuten auf mittlerer Schiene vorbacken.

Den Boden aus dem Ofen nehmen und die Ziegenkäse-Mischung darin verteilen. Die Tomaten in den Belag drücken und die Quiche erneut für ca. 20 Minuten in den Ofen stellen. Sobald der Belag leicht bräunt, die Ziegenkäse-Scheiben und den Thymian auf den Belag legen und weitere 10 Minuten backen. Anschließend auskühlen lassen und z. B. mit einem leckeren Salat servieren. Der Mangold kann auch gut durch z. B. Rucola oder Spinat ersetzt werden.

Da jeder Ofen anders funktioniert, müsst ihr ein wenig nach Gefühl gehen. Ich backe insgesamt immer ca. 30 - 40 Minuten. Es hilft aber auch der Stäbchentest: Dafür einfach einen Zahnstocher in den Belag stecken, wenn kein Belag daran hängen bleibt, ist die Quiche gestockt und fertig.

Es hört sich nach viel Arbeit an, aber hier kann man Vieles schon vorbereiten, wenn der Teig im Kühlschrank ist - also halb so wild.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Schneckle71

Da ich gerade auf dem Quiche Trip bin : Das Rezept ust ein absolutes Muss! unheimlich lecker mit dem Ziegenkäse und dem Thymian, genau mein Geschmack! vielen Dank!

18.01.2016 19:13
Antworten