Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.12.2015
gespeichert: 122 (1)*
gedruckt: 492 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.12.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 Pck. Blätterteig
125 g Crème fraîche
Ei(er)
Vanilleschote(n)
1 EL Vanillezucker
Orangenschale, unbehandelt
3 EL Zimt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Crème fraîche, Vanillezucker und Ei in eine Schüssel geben. Die Schale einer unbehandelten Orange reiben und das Vanillemark aus der Schote kratzen.
Beides dazugeben und gut verrühren, dann kalt stellen.

Den Blätterteig ausrollen und mit Zimt bestäuben, dann wieder einrollen. 2 - 3 cm Stücke abschneiden. Die Stücke platt drücken und in eine Muffinform geben. Mit dem Daumen eine Kuhle in die Mitte der Stücke machen. Im Grill oder Ofen bei 180 Grad 8 Minuten vor backen.

Rausholen und die Kuhle mit einem Teelöffel wieder etwas vertiefen und mit der kalt gestellten Creme auffüllen. Nochmal 10 - 12 Minuten backen. Dazu passt: Karamellsauce.
Portugiesische Törtchen vom Grill
Von: Redstyle Cooking, Länge: 6:49 Minuten, Aufrufe: 6.740