Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.02.2005
gespeichert: 56 (0)*
gedruckt: 703 (1)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
156 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

300 g Hagebutten, frische
75 g Butter
2 EL Mehl
1 EL Zucker
Brötchen
  Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hagebutten von Stiel und Blüte lösen, gut waschen und in einem Liter Wasser mit einer Prise Salz etwa 25 Minuten kochen. Anschließend durch ein besonders feines Sieb streichen. Die Butter zerlassen und das Mehl darin ziemlich dunkel bräunen, mit etwas Wasser glatt rühren und zu den Hagebutten dazugeben. Nochmals aufkochen und mit Salz und Zucker (ggf. etwas Rotwein) abschmecken.
Die Suppe sehr heiß mit gerösteten Semmelwürfeln servieren.