Brownies


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.47
 (343 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 10.01.2002



Zutaten

für
500 g Butter
200 g Kakaopulver
8 Ei(er)
1 Butter-Vanille-Aroma
600 g Zucker
250 g Mehl
200 g Mandeln, gehackt
Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Die Butter in einem Topf zerlassen. Vom Herd nehmen, alle Zutaten (bis auf den Puderzucker) in die zerlassene Butter geben und alles zu einem Teig verarbeiten. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Masse darauf verteilen.

Im heißen Backofen bei 175 - 200 °C Ober-/Unterhitze ca. 25 - 30 Minuten backen.

Den Kuchen mit Puderzucker bestäuben, auskühlen lassen und in Quadrate schneiden.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

küchenfreak84

Hallo Das Rezept ist mega! Dachte erst das es viel zu viel Zucker ist aber durch den Kakao ist's garnicht übertrieben süß. Bin total begeistert! Die Brownies halten sich auch eine Weile was sie zusätzlich spitze machen für einen 2 Personen Haushalt.

23.05.2022 13:14
Antworten
franziel

Blöde Frage: wie groß ist das Backblech? Ich habe so kleine Brownie-Bleche (ca 19cm mal 23cm), wie viel von dem Teig brauch ich?

09.03.2022 20:52
Antworten
jasminhl52_1

Super Rezept! Habe statt Butter Öl genommen ist super saftig geworden👍 habe noch weiße backschokolade in ganz kleine Stückchen geschnitten und in den Teig getan ist richtig gut so geworden

20.11.2021 12:11
Antworten
Natibärchen

Ist mit Kakaopulver Backkakao gemeint ?

08.07.2021 18:54
Antworten
Chefkoch_Sofia

Hallo Natibärchen, wenn keine Größe angegeben ist, kann man von der Größe M ausgehen. Es ist der Backkakao gemeint. Viele Grüße Sofia/Team Chefkoch.de

08.07.2021 20:58
Antworten
Honeybunny79

Hört sich definitiv super an, ist abgespeichert und wird als Nachtisch bei meiner Einweihungsparty gemacht. Ich finde es vorallem total gut, dass ich das auf einem Backblech machen kann! Muss der Ofen eigentlich vorgeheizt werden??? Vielleicht kannst Du mir das per KM beantworten, wäre total lieb!!!

26.01.2004 14:24
Antworten
anna2311

Hallo Rince, die Brownies sind göttlich!Vielen Dank für das Rezept! Anna

16.01.2004 12:41
Antworten
SimplyPetra

Wow, das sind richtige Kalorienbomben. Aber soooo lecker. Vorsicht sehr hohe Suchtgefahr. Danke für das Rezept!!!! LG Petra

21.10.2003 19:35
Antworten
Alexandra

absolut klasse! ich mußte das rezept gleich weitergeben! und so einfach zu machen - das ist backen nach meinem geschmack! über die kalorien schweigen wir lieber....*ggg* danke liebe rince, für dieses rezept! lg - lexi

24.03.2003 15:30
Antworten
maeuseturm

Liebe Rince, das ist kein Rezept sondern eine (Kalorien-) Höllen-Rezeptur. Aber DAS werden RICHTIGE Brownies. Ich kann es nur empfehlen! Leute, schmeißt die Waage in den Keller und traut euch. Gruß Petra

12.11.2002 13:26
Antworten