Frucht
Gemüse
Getränk
Paleo
Shake
Vegan
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Möhre-Kürbis-Rote-Bete-Gurke-Apfel-Mango-Smoothie mit Ingwer

schmeckt auch (Klein-)Kindern, verstecktes Gemüse, Rohkost, rohköstlich

Durchschnittliche Bewertung: 3.2
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 09.12.2015 120 kcal



Zutaten

für
2 große Möhre(n)
1 Stück(e) Kürbis(se), Größe ca. wie die Möhre
1 Knolle/n Rote Bete, frisch oder vorgekocht
½ Gurke(n)
2 Äpfel
½ Mango(s), ohne Kern und Schale
½ Zitrone(n), unbehandelt
1 Ingwerwurzel, ca. daumengroß
n. B. Wasser, kalt
n. B. Pflanzenöl

Nährwerte pro Portion

kcal
120
Eiweiß
1,85 g
Fett
2,95 g
Kohlenhydr.
21,77 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Gurke, Möhre, rote Bete und Ingwer schälen, waschen und in Stücke schneiden. Kürbis schälen, waschen und in Stücke schneiden. Äpfel waschen, ggf. Kerngehäuse entfernen und in Stücke schneiden. Zitrone heiß abwaschen, Schale mit Sparschäler abschälen und Zitronenhälfte auspressen.

Alle Zutaten in den Mixer geben und pürieren. Nach Belieben kaltes Wasser zufügen.

Wenn gewünscht, kann noch hochwertiges Pflanzenöl (z.B. Leinöl, Rapsöl, Walnusöl) verwendet werden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

saandrak

Super lecker, das werde ich öfter machen! Aber die Portion reicht ja für mehrere Leute, so viel ist das ;-)

01.02.2016 15:23
Antworten