Bewertung
(29) Ø4,16
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
29 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.02.2005
gespeichert: 1.066 (2)*
gedruckt: 7.832 (23)*
verschickt: 88 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.03.2004
1.951 Beiträge (ø0,36/Tag)

Zutaten

Apfel
Birne(n)
Banane(n)
250 g Weintrauben, nach Angebot, möglichst kernlos
Grapefruit(s), pink
 n. B. Erdbeeren (Erdbeeren, Himbeeren, Mango, Papaya oder andere, auch TK, keine Ananas)
50 ml Apfelsaft
50 ml Orangensaft
  Zitrone(n), den Saft davon
50 g Mandel(n), Stifte
500 g Quark (Magerquark)
250 ml Sahne
1 TL Zimt
50 g Zucker, braun
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Obst gründlich waschen. Die Trauben halbieren, evt. entkernen. Apfel, Birne und Banane klein schneiden und in einer Schüssel mit den Obstsäften vermischen. Das Vitamin C der Zitrussäfte bewirkt, dass die Banane und der Apfel nicht braun werden. Das restliche Obst in appetitliche Häppchen schneiden und ebenfalls mit dem Obstsalat vermischen. Nun noch die gehackten Nüsse untermischen.

Anschließend den Quark glatt rühren, die Sahne schlagen und vorsichtig unter den Quark heben. Nun wird der Obstsalat mit dem Sahnequark bedeckt, nicht vermischt.

Zu guter Letzt die Mandelstifte trocken in einer beschichteten Pfanne rösten, die Pfanne dabei möglichst nicht aus den Augen lassen, die Mandeln verbrennen sonst rasch. Die abgekühlten, gerösteten Mandeln auf der Sahnequarkhaube verteilen.

Zum Schluss wird der Zucker mit dem Zimt gemischt und getrennt gereicht.