Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.12.2015
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 97 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.10.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Mürbeteig (Wähenteig) aus dem Kühlregal oder selbst gemacht
750 g Reis, gekochter, auch Rest vom Vortag
500 g Kohl
 etwas Öl
  Salz und Pfeffer
4 TL Senfkörner
2 EL Basilikum
 etwas Cayennepfeffer
100 g Magerquark
Ei(er)
100 ml Sauerrahm
4 TL Dill oder Kümmel
50 g Speckwürfel
 etwas Wasser zum Bestreichen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eine Tarte- oder Quicheform oder ein Kuchenblech mit etwa 2/3 des Teiges auslegen, der Rand soll etwas überlappen. Darauf den Reis streuen.

Den Kohl in Öl weich dämpfen, würzen und auskühlen lassen, dann auf dem Reis verteilen. Den Speck in einer Pfanne auslassen und auf den Kohl geben. Alle restlichen Zutaten zu einem Guss verrühren und über den Kohl gießen.

Jetzt den Rand einschlagen, mit Wasser anstreichen, aus dem restlichen Teig einen Deckel auswallen und gut festdrücken. Mit einer Gabel mehrmals einstechen und im vorgeheizten Backofen bei 175 °C (Ober-/Unterhitze) etwa 30 - 40 Minuten backen.