Bewertung
(2) Ø2,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.12.2015
gespeichert: 31 (0)*
gedruckt: 701 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.12.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für die Suppe:
300 g Sellerie, geschält, (ca. 1/2 kleine Knolle)
1 m.-große Zwiebel(n)
1 großer Apfel
2 EL Öl
600 ml Gemüsebrühe
150 ml Sojasahne (Sojacreme Cuisine), oder Sahne
  Für die Gewürzmischung:
1/2 Zweig/e Thymian
1 TL Muskat
2 TL Salz
2 TL Pfeffer
1 TL Bohnenkraut
  Für den Teig:
80 g Weizenvollkornmehl
40 g Margarine, oder Butter
20 ml Wasser, bei Bedarf
4 TL Kürbiskerne
2 TL Salz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Suppe: Knollensellerie, Zwiebel und Apfel in kleine Würfel schneiden.

Anschließend in Rapsöl, oder Butter etwa 5 Minuten anbraten ohne Farbe nehmen zu lassen. Thymian und Bohnenkraut dazugeben.

Dann mit der Gemüsebrühe auffüllen und etwa 10 - 15 Minuten gar kochen.

Zum Schluss die Sojasahne oder Sahne dazugeben und fein pürieren – Fertig.

Für den Teig des Gebäcks: Das Gebäck am besten kurz vorher backen. Dafür alle Zutaten zu einem herzhaften Mürbeteig verkneten.

Ausrollen und mit den Kürbiskernen belegen.

10 Minuten bei 180 °C Umluft im vorgeheizten Backofen backen – Fertig.
Apfel-Sellerie-Suppe mit Kürbisstange
Von: Der Bio-Koch, Länge: 11:05 Minuten