Bewertung
(5) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.12.2015
gespeichert: 57 (0)*
gedruckt: 1.278 (46)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.07.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Boden: (Mandelboden)
Ei(er)
200 g Zucker
2 EL Zitronensaft
1 Prise(n) Salz
1/2 kl. Flasche/n Bittermandelaroma
100 g Mehl
100 g Mandeln, gemahlen
 evtl. Lebensmittelfarbe
  Butter zum Einfetten der Form
  Für die Creme: (Erdbeersahnecreme)
200 g Erdbeeren, TK
1/2 Liter Sahne
100 g Zucker
1 Pck. Gelatinefix
 evtl. Lebensmittelfarbe
  Für die Füllung:
1 Pck. Vanillepuddingpulver
5 EL Zucker
500 ml Milch
  Zum Verzieren:
100 g Puderzucker
100 g Butter
1 Pck. Fondantdecke(n)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Tortenboden die Eier trennen. Die Eiweiße mit einer Prise Salz steif schlagen, 50 g Zucker nach und nach dazugeben und zur Seite stellen. Die Eigelbe mit 150 g Zucker schaumig schlagen, dann den Zitronensaft, das Bittermandelaroma und das gesiebte Mehl unterrühren, danach die geriebenen Mandeln und eventuell Lebensmittelfarbe dazugeben. Zum Schluss das steife Eiweiß langsam unterheben.

Zum Backen eine 26-cm-Springform mit Backpapier auslegen und einfetten, damit alles bei ca. 180 °C Umluft für 30 Minuten in den Ofen kann. Per Stäbchen überprüfen! Wenn der Teig fertig ist, kurz abkühlen lassen und danach auf ein Kuchengitter zum vollständigen Auskühlen stürzen. Danach in 3 gleichgroße Böden teilen.

Für die unterste Schicht der Füllung den Pudding mit Zucker und Milch nach Anleitung kochen und auf den mit einem Tortenring umspannten Boden gießen. Den zweiten Boden direkt danach darauf legen.

Für die Erdbeersahnefüllung die aufgetauten Erdbeeren pürieren und die gesamte Packung Gelatinefix langsam einrieseln lassen. Danach 100 g Zucker dazugeben, eventuell noch Lebensmittelfarbe hinzufügen, verrühren und alles unter die steif geschlagene Sahne heben. Die Creme nun auf dem zweiten Boden verteilen, den dritten Boden vorsichtig auflegen und alles mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen, bis die Masse fest ist.

Zur Verzierung eignet sich eine Fondantdecke sehr gut. Damit diese auch auf dem Kuchen bleibt, kann man eine dünne Buttercreme auftragen, die man auch mit Hilfe eines Spritzbeutels zur Beschriftung nutzen kann. Dazu 100 g Butter und 100 g Puderzucker mixen, bis die Masse cremig ist.

Tipp: Wer kein Marzipan mag, lässt einfach das Bittermandelaroma weg.