Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.12.2015
gespeichert: 67 (0)*
gedruckt: 1.130 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.11.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
200 g Rosinen
100 g Korinthen
370 g Mehl
1/2 Pck. Frischhefe
100 g Zucker
1 Tasse Milch, (ca. 120 ml)
200 g Butter
200 g Quark
1 Prise(n) Salz
1 Pck. Mandelsplitter, (ca. 150 g)
50 g Orangeat
100 g Zitronat
4 Tropfen Öl, (Mandelöl)
1 Prise(n) Kardamom
1 Prise(n) Muskatblüte
  Puderzucker, zum Bestreuen des Stollens

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten am Vorabend abwiegen und vorbereiten, damit alles auf Zimmertemperatur ist.

Rosinen und Korinthen waschen und abtrocknen.

Das Mehl in eine Rührschüssel hineingeben und eine Mulde machen. Die frische Hefe in die Mulde zerkleinert geben, die Hälfte des Zuckers und die Hälfte der Milch darüber geben und ein bisschen Mehl darüber verteilen und ca. 10 - 15 Minuten gehen lassen, sodass ein Vorteig entsteht.

Nach 15 Minuten werden Butter, Quark, die restliche Milch und Zucker hinzugefügt und der Teig vorbereitet.

Zum Schluss werden Rosinen, Mandelspalten, Zitronat, Orangeat, Kardamon, Muskatblüte und Mandelöl hinzugefügt und der Teig geknetet.

Den Teig an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.

Den Teig nach 30 Minuten nochmals kneten und weitere 30 Minuten gehen lassen.

Jetzt kommt der Teig in eine Stollenform und wird auf einem Backblech umgedreht.

Der Stollen wird im Backofen ca. 60 Minuten bei 170 Grad gebacken.

Den Stollen aus dem Ofen herausnehmen und den warmen Stollen mit reichlich Puderzucker bestreuen.

Der Stollen schmeckt am besten, wenn der mindestens zwei Wochen durchzieht.
Quarkstollen
Von: Meinerezepte, Länge: 8:34 Minuten