Ei
Festlich
gekocht
Hauptspeise
Innereien
kalt
Party
Vorspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Hirn mit Mayonnaise

Der Hit auf Feierlichkeiten

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 08.12.2015



Zutaten

für
1 großes Hirn
1 TL Salz
500 ml Wasser

Außerdem: für die Mayonnaise

250 ml Öl
1 Eigelb
1 Prise(n) Salz
¼ Zitrone(n)
1 Msp. Paprika
Suppengewürz, einige Tropfen

Für die Dekoration:

Kopfsalat
2 Ei(er), hart gekocht
6 kleine Essiggurke(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Das Hirn wässern, häuten, in kaltem Wasser mit Salz 5 Min. kochen und zum Erkalten auf eine Platte gelegen.

Aus den angegebenen Zutaten eine Mayonnaise zubereiten.

Eine Platte mit gewaschenen Salatblättern auslegen, das Hirn darauf verteilen und mit der Mayonnaise bedecken. Die fertige Speise mit Salatherzchen, in Fächer geschnittenen Gürkchen und hart gekochten Eiern verzieren.

Sehr beliebt auf Feierlichkeiten!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.