Erdbeer-Joghurette-Torte

Erdbeer-Joghurette-Torte

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

90 Min. simpel 07.12.2015



Zutaten

für

Für den Teig:

125 g Butter oder Margarine
250 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
2 Ei(er), Größe M
200 g Mehl
1 TL Backpulver
50 ml Milch
200 g Schokoriegel (Joghurette)

Für die Creme:

8 Blatt Gelatine, weiß
1 Zitrone(n)
500 ml Dickmilch
750 g Erdbeeren
500 g Schlagsahne

Außerdem:

Minze zum Verzieren
Fett für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde 30 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 4 Stunden 20 Minuten
Die Butter mit 125 g Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Die Eier einzeln einrühren. Das Mehl mit Backpulver mischen und mit der Milch unter die Eiermasse rühren. 9 Schokoriegel grob hacken und unterheben. Den Teig in eine gefettete, mit Backpapier ausgelegte Springform, Durchmesser 26 cm, geben.

Im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad ca. 30 Min. backen. Auskühlen lassen. Die Form entfernen und den Boden 1 x durchschneiden. Um den unteren Boden einen Tortenring spannen.

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Zitronensaft mit 125 g Zucker erwärmen und die ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Die Zitronenmischung mit der Dickmilch glatt rühren. Ca. 20 Min. kalt stellen, bis die Dickmilch zu gelieren beginnt.

Die Erdbeeren waschen, putzen und bis auf 9 Früchte vierteln. 250 g Sahne steif schlagen und unter die Dickmilchcreme ziehen. Die Erdbeeren unterheben. Die Creme auf dem unteren Boden verteilen und den zweiten Boden darauf setzen. Ca. 2 Std. kalt stellen.

250 g Sahne steif schlagen. Den Tortenring entfernen und ca. 1/3 der Sahne auf die Torte streichen.
Die restliche Sahne in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und 16 Tuffs auf die Torte spritzen. Die restlichen Erdbeeren und Schokoriegel halbieren. Die Torte mit den Erdbeeren, Schokoriegeln und Minze verzieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.