Bewertung
(11) Ø4,08
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
11 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.02.2005
gespeichert: 188 (1)*
gedruckt: 2.276 (26)*
verschickt: 41 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.08.2004
1.161 Beiträge (ø0,22/Tag)

Zutaten

400 g Mehl
1 Prise(n) Salz
1 TL Backpulver
100 g Zucker
Ei(er)
200 g Margarine
200 g Marzipan - Rohmasse
200 g Schmand
Ei(er)
3 EL Zucker
1 1/2 kg Äpfel
3 EL Mandel(n), Blättchen
  Fett, für das Blech
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Salz, Backpulver, Zucker, Eier und Margarine glatt verkneten und in Folie gewickelt ca. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
Marzipanrohmasse in kleine Würfel teilen und mit dem Schmand glatt rühren. Dann Eier und Zucker unterrühren.
Teig auf der gefetteten Saftpfanne ausrollen und am Rand etwas hochziehen. Apfelspalten drauf verteilen, den Guss gleichmäßig darüber geben und mit Mandelblättchen bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 45 Minuten backen. Dazu passen Schlagsahne oder Vanilleeis