Bewertung
(1) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.12.2015
gespeichert: 22 (1)*
gedruckt: 281 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.05.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

60 g Honig
500 ml Apfelsaft
250 ml Rotwein
  Salz und Pfeffer
 n. B. Speisestärke oder Soßenbinder
 evtl. Wasser, kaltes
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alles in einem Topf zum Kochen bringen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Andicken Soßenbinder oder Stärke benutzen.

Beim Andicken mit Stärke darauf achten, dass diese immer kalt angerührt werden muss, bevor sie in die Soße gegeben wird, da sich sonst unschöne Klumpen bilden! Hier wird sie mit etwas vom kalten Rotwein glatt gerührt und dann in die kochende Soße gerührt.