Fleisch
Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Pasta
Saucen
Schwein
Käse
gekocht
Gluten
Lactose

Rezept speichern  Speichern

Nudeln in Spinat-Gorgonzolasoße mit Schweinefilet

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 02.12.2015 889 kcal



Zutaten

für
600 g Schweinefilet(s)
500 g Nudeln
150 g Gorgonzola
100 g Parmesan
150 g Blattspinat, TK
2 m.-große Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
150 ml Brühe
1 Becher Sahne
1 Becher Schmand
Salz und Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
889
Eiweiß
54,14 g
Fett
39,65 g
Kohlenhydr.
75,70 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 50 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Das Wasser für die Nudeln aufsetzen und die Nudeln kochen.

Die Zwiebeln und die klein gehackte Knoblauchzehe in Olivenöl leicht anschwitzen. Den aufgetauten Blattspinat dazugeben und alles miteinander verrühren. Die Brühe, die Sahne und den Schmand dazugeben und alles leicht aufkochen. Anschließend den Gorgonzola und den Parmesan in der Spinat-Sahnesoße schmelzen.

Die gekochten Nudeln unter die Soße rühren.

Das Schweinefilet am Stück kurz von jeder Seite bei hoher Hitze anbraten, anschließend gut würzen und für 30 - 35 Min. bei 200 Grad im Ofen fertig garen. Das Filet in Scheiben schneiden und auf den Nudeln garnieren.

Ich finde die Soße muss nicht viel gewürzt werden, da der Gorgonzola und der Parmesan recht viel Geschmack in die Soße bringen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Mokmax

Cool, freut mich! Lass es dir schmecken👍🏼

28.04.2019 14:20
Antworten
heidrulle

Ein super leckeres, pikantes Gericht. Die Soße ist zum reinlegen. Das gibt es bei uns nun öfter. LG Heide

28.04.2019 13:21
Antworten
Mokmax

Cool, freut mich! Lass es dir schmecken 👍🏼

28.04.2019 14:19
Antworten
Mokmax

Bin leider nicht mehr so oft aktiv auf Chefkoch. Aber freut mich das es dir schmeckt 🙂.pilze sind ne super Idee !

07.06.2018 13:58
Antworten
AndyKels

Wahnsinnig leckeres Gericht! Wundert mich, das es noch niemand bewertet hat! Hab es fast 1:1 gekocht! Zusätzlich noch 250g Pilze angebraten und mit einem Schuss Sherry abgelöscht. Filet war ein bisschen trocken. Nächstes mal vielleicht nur 25 min im Ofen. Ich werd das Rezept in meine Sammlung übernehmen! Vielen Dank für's Einstellen!! Fotos lade ich noch hoch!!

17.11.2017 22:37
Antworten