Schokoknolle


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 02.12.2015



Zutaten

für
2 Biskuitboden, gekauft (Schokobiskuitboden) oder ein Blech, selbstgebaken
250 g Butter, zimmerwarm
1 Dose Kondensmilch, gezuckert (Milchmädchen)
n. B. Nüsse, Schokostückchen oder ähnliches
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag Gesamtzeit ca. 1 Tag 15 Minuten
Den Biskuit zerbröseln. Wer es sehr fein mag, soll den Biskuit erst grob mit den Händen zerkleinern, danach mit dem Knethaken noch mehrere Male kreuz und quer durchmixen. Die Butter und Milchmädchen dazugeben und zu einem knetartigen Teig mischen. Währenddessen die Nüsse dazugegeben.

Aus der Masse eine ''kleine Kartoffel'' basteln und ein paar '' Augen'' reindrücken, damit es auch der Kartoffel ähnlich sieht. Die fertige Kartoffel einfrieren oder sie über Nacht in die Kälte stellen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.