Bewertung
(6) Ø3,63
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.11.2015
gespeichert: 211 (0)*
gedruckt: 1.091 (13)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.10.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
4 EL Chiasamen
12 EL Wasser
340 g Süßkartoffel(n), gekocht, geschält
Dattel(n), getrocknet
1 kleine Banane(n)
40 g Kokosöl
2 TL Nussmus (Haselnussmus)
2 EL Honig
80 g Mandeln, gemahlen
20 g Kokosmehl
1 TL Zimtpulver
  Vanille aus der Mühle
1/2 TL Backpulver
1 Prise(n) Salz
30 g Kakao
  Fett für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Chiasamen mörsern oder pürieren und 5 - 10 Minuten im Wasser quellen lassen. Die Süßkartoffel mit den Datteln und der Banane pürieren. Sollte die Süßkartoffel noch nicht ganz abgekühlt sein, die zerdrückte Banane einfach später zum Teig geben. Die pürierte Masse mit den feuchten Zutaten und der Chiamasse vermischen, danach die trockenen Zutaten hinzugeben.

Den Teig in eine gefettete Form geben und bei 180 °C (Umluft) ca. 20 - 25 Minuten backen, je nach Füllhöhe. Die Teigmenge reicht für ein kleines Blech. Für eine größere Menge die Zutaten einfach verdoppeln.

Tipp: Am nächsten Tag schmecken die Brownies noch besser.