Schwarzwälder Kirschdessert


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. simpel 30.11.2015



Zutaten

für
4 Keks(e) (Schokocookies)
4 EL Kirschwasser
1 Glas Kirsche(n), 350 g
1 TL Kakaopulver
2 EL Speisestärke
250 ml Milch
1 EL Zucker
200 g Schlagsahne
1 Pck. Sahnesteif
1 EL Puderzucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Cookies mit Kirschwasser tränken. Die Kirschen in ein Sieb geben. Den Saft in einem kleinen Topf auffangen und bei schwacher Hitze zur Hälfte einkochen. Anschließend mit 1 EL Speisestärke andicken.

Das Kakaopulver mit 1 EL Speisestärke und der Hälfte der Milch anrühren. Die restliche Milch aufkochen, die Kakaomilch unter Rühren hineingießen, nochmals aufkochen lassen. Den Zucker einrühren und Topf vom Herd ziehen. Abkühlen lassen und mehrmals umrühren. Die Sahne mit Sahnesteif und Puderzucker steif schlagen.

In jedes Glas 1 EL Kirschen und etwas Kirschsirup geben. Jeweils eine Schicht Sahne, Schokocreme und wieder Sahne draufgeben. Die getränkten Schokocookies auf die Gläser verteilen und mit Sahne bedecken. Schokocreme und Kirschen darauf schichten und mit Sirup beträufeln.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.