Bewertung
(3) Ø3,20
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.12.2015
gespeichert: 35 (0)*
gedruckt: 382 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.09.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
6 Scheibe/n Bacon
Ei(er)
Cocktailtomaten
6 TL Baked Beans
Champignons
3 Scheibe/n Toastbrot

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Toastscheiben kreisförmig ausstechen, sodass sie in der Muffinform den Boden bilden. Die Baconstreifen ringförmig in die Form geben, sodass sie die Wand der Form erhöhen.

Die Cocktailtomaten vierteln, mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und so in die Form geben, dass sie die Baconstreifen abstützen. In jede Form einen Teelöffel gebackene Bohnen geben und ein bis zwei ungekochte Champignons darauf legen.

Unmittelbar bevor die Form in den Backofen gegeben wird, die 3 verquirlten Eier gleichmäßig in die 6 Formen geben. Für 15 - 20 Minuten in den vorgeheizten Backofen bei 200 °C Umluft geben.

Dazu schmecken Würstchen und original englisches Orangenmarmeladentoast.