Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.11.2015
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 248 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
1.960 Beiträge (ø0,31/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Hokkaidokürbis(se), in kleine Würfel geschnitten
1 Stange/n Lauch, halbiert, fein geschnitten
2 große Möhre(n), fein gewürfelt
2 Stange/n Staudensellerie, fein gewürfelt
Knoblauchzehe(n), fein gewürfelt
1 große Zwiebel(n), fein gewürfelt
200 g Linsen, rote
2 EL Tomatenmark
1 EL Senf
700 ml Gemüsebrühe
  Majoran
  Honig
  Salz und Pfeffer
300 ml Cremefine
  Petersilie, gehackt
1 EL Olivenöl
16  Lasagneplatte(n), vorgekocht
200 g Gouda, alt, gerieben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das vorbereitete Gemüse darin anschwitzen. Das Tomatenmark einrühren und ebenfalls leicht anschwitzen. Die roten Linsen zugeben und alles mit der Brühe aufgießen. Mit Salz, Pfeffer, Majoran und Senf würzen und ca. 20 Minuten leise köcheln lassen. Mit der Cremefine aufgießen und mit Salz, Pfeffer und Honig abschmecken. Leicht zerstampfen. Nicht pürieren, es sollen noch Gemüsestückchen für einen guten "Biss" vorhanden sein.

Eine große Lasagneform mit ein bisschen Sauce ausstreichen und darauf dann vier Schichten mit Lasagneplatten und Kürbis-Linsen-Sauce bilden. Die mittlere Schicht mit ca. 100 g Käse bestreuen, den Rest Käse auf die oberste Kürbis-Linsen-Schicht geben. Alles bei 190 °C ca. 45 Minuten im Ofen backen. Mit frischer Petersilie servieren.