Geflügelherzengulasch

Geflügelherzengulasch

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

einfache Zubereitung mit Champignons

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 03.01.2017



Zutaten

für
500 g Geflügelherzen, möglichst frische
250 g Champignons, möglichst frische
2 m.-große Zwiebel(n)
Salz und Pfeffer
Paprikapulver, rosenscharfes
1 Glas Rotwein, trocken
etwas Wasser
1 Becher Crème fraîche
2 Lorbeerblätter
4 Pimentkörner
2 EL, gehäuft Mehl
2 EL Sonnenblumenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Die Herzen putzen, eventuell von Röhren säubern. In dem erhitzten Öl braten, bis sie braun werden. Inzwischen die Zwiebeln mittelfein hacken, dazugeben und anschwitzen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver leicht scharf würzen. Nicht vorher würzen, da das Paprikapulver sonst bitter wird.

Mit dem Rotwein ablöschen und eine kleine Menge Wasser dazugeben. Lorbeerblätter und Pimentkörner dazugeben und das Gulasch ca. 60 Minuten schmoren. Die Champignons 20 Minuten vor dem Ende der Garzeit dazugeben.

Dann etwas Mehl darüber stäuben und mit Crème fraîche binden. Abschmecken und ggf. noch ein wenig nachwürzen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.