Gemüse
Hauptspeise
Brotspeise
Schnell
einfach
Fingerfood
Geflügel
Braten
Snack

Rezept speichern  Speichern

Avocado-Käse-Sandwich

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 26.11.2015



Zutaten

für
1 Baguette(s)
300 g Hähnchenfleisch
3 Zwiebel(n), rot
1 Avocado(s)
5 kleine Tomate(n)
4 Scheibe/n Käse
100 g Käse, geriebener
2 Zehe/n Knoblauch
1 EL Senf
1 EL Tomatenmark
Balsamico
Zitronensaft
Butter
Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Zunächst das Fleisch waschen, trocknen und in kleine Stücke schneiden. In einer Schüssel den Senf, Tomatenmark und Balsamico mit Salz und Pfeffer verrühren und das Fleisch darin marinieren lassen (mind. 1 Stunde).

Die Avocado halbieren und den Kern entfernen. Mit einem Löffel das Fruchtfleisch herauslösen und mit einer Gabel zerdrücken. Anschließend den Zitronensaft, eine klein geschnittene Zwiebel, eine gehackte Knoblauchzehe und 2 gewürfelte Tomaten hinzufügen und mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken.

In einer Pfanne Öl erhitzen und das vorbereitete Hähnchenfleisch darin kräftig anbraten. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und direkt die zu Ringen geschnittenen Zwiebeln in die noch heiße Pfanne geben. Wenn die Zwiebeln eine schöne Färbung angenommen haben, den geriebenen Käse zugeben und schnell alles verrühren und die Pfanne vom Herd nehmen.

Das Baguette aufschneiden und eine Hälfte dünn mit Butter bestreichen und anschließend mit einer Knoblauchzehe darüberstreichen. Die zweite Hälfte mit den Käsescheiben belegen und beide Baguettehälften im Ofen backen, bis der Käse geschmolzen ist.

Zum Belegen die Butterseite des Baguettes mit der Avocadocreme bestreichen und die Hähnchenstücke darauf verteilen. Darauf kommen die restlichen, in Scheiben geschnittenen Tomaten und die Zwiebel-Käse-Masse. Nun nur noch die Oberseite des Baguettes aufsetzen und genießen!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Pinkykitty

mein absolutes lieblingssandwi

10.05.2017 22:28
Antworten
angeladion

Dieses Rezept ist der absolute Wahnsinn! Unglaublich lecker👍

09.05.2017 22:52
Antworten