Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.11.2015
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 219 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.09.2007
2.670 Beiträge (ø0,64/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Sirup:
1/2  Orange(n)
50 g Zucker, braun
30 g Honig
1 Stange/n Zimt
100 ml Wasser
  Außerdem: (für die Bowle)
Orange(n)
100 g Weintrauben, grün, halbiert, entkernt
100 g Weintrauben, rot, halbiert, entkernt
1 Flasche Rotwein
1 Flasche Sekt, trocken, kalt, oder Mineralwasser

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Orange heiß abwaschen, mit einem Sparschäler 2 - 3 Stücke Schale dünn abschälen, mit Zucker, Honig, Zimt und Wasser zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze 1 - 2 Min. köcheln lassen. Nach dem Abkühlen durchsieben.

4 Orangen so abschälen, so dass auch die weiße Haut entfernt ist und hieraus Filets schneiden (den austretenden Saft auffangen). Die übrige Orange auspressen.

Den Orangensaft, Sirup und Rotwein vermischen, Orangenfilets und Weintrauben hinzugeben und im Kühlschrank 1 Std. ziehen lassen. Alles in einen Saftkrug geben, nach Belieben in Gläser gießen und mit Sekt oder Mineralwasser auffüllen.