Beilage
gekocht
Gemüse
Vegetarisch
Winter
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Rote Bete aus dem Ofen

mit saurer Sahne, Dill und Haselnüssen

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 24.11.2015



Zutaten

für
8 Knolle/n Rote Bete (etwa 1 kg)
3 EL Olivenöl
2 TL Kümmel
150 g saure Sahne
3 EL Dill, gehackt
1 Handvoll Haselnüsse

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Den Ofen auf 200 Grad vorheizen.

Die Knollen waschen, schälen und je nach Größe der Knolle entweder vierteln oder sechsteln. In eine Auflaufform geben, mit dem Olivenöl beträufeln und dem Kümmel bestreuen. Etwa 40 - 45 Minuten backen, bis die Knollen gar sind.

In der Zwischenzeit die Haselnüsse grob hacken und ohne Fett in einer Pfanne anrösten. Anschließend die Roten Bete mit der sauren Sahne vermischen und mit dem Dill und den Haselnüssen bestreut servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

anjakama

habe noch etwas Salz, Pfeffer und Weißweinessig ergänzt - so ist es perfekt ;-)

28.07.2019 16:02
Antworten