Spaghetti mit Hühnerbrust, Tomaten und Zitronenbasilikum


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 24.11.2015



Zutaten

für
1 Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
4 Chilischote(n)
4 Tomate(n)
1 Handvoll Zitronenbasilikum
300 g Spaghetti
200 g Hühnerbrust
Kürbiskerne
Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die kleingeschnittne Zwiebel darin anschwitzen. Wenn die Zwiebel glasig ist, die gehackten Chilis und Knoblauchzehen dazugeben.

In der Zwischenzeit Spaghetti bissfest kochen.

Die Hühnerbrust in Streifen schneiden. Die Hitze erhöhen und das Fleisch scharf anbraten. Die Hitze reduzieren, eine kleine Handvoll Kürbiskerne dazugeben und die geachtelten Tomaten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Spaghetti unterheben, das Zitronenbasilikum am Schluss darüber streuen. Eventuell noch etwas Olivenöl dazugeben.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.