Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.11.2015
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 233 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.04.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

100 g Speck
Zwiebel(n)
Möhre(n)
3 Stange/n Sellerie
6 kleine Kartoffel(n) oder 3 große
1 1/2 Liter Hühnerbrühe
2 EL Mehl
200 ml Milch
100 ml Crème fraîche
  Salz und Pfeffer
  Öl oder Butter zum Braten
1 TL Petersilie, gehackt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 346 kcal

Den Speck in etwas Öl oder Butter knusprig braten und zur Seite stellen. Das Fett in der Pfanne lassen!

Das Gemüse in Würfel schneiden. Zwiebel, Sellerie und Möhren im Fett 2 - 3 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. Kartoffelwürfel, Salz und Pfeffer hinzufügen, umrühren und 5 Minuten auf mittlerer Hitze lassen. Die Hühnerbrühe dazugeben und 10 - 15 Minuten kochen lassen.

Milch und Mehl in einer Schüssel verrühren und zur Suppe geben. Verrühren, bis die Suppe eine schön glatte Konsistenz hat.

Optional: 1/3 bis 2/3 der Suppe entnehmen, pürieren und wieder dazugeben.

Bei niedriger Hitze die Crème fraîche und Petersilie hinzufügen. Vor dem Servieren noch den gebratenen Speck oben drauf geben.