Bewertung
(66) Ø4,10
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
66 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.02.2005
gespeichert: 2.325 (3)*
gedruckt: 28.971 (124)*
verschickt: 349 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.05.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

6 große Kartoffel(n)
250 ml Sahne oder Creme fraiche
500 g Hackfleisch
250 ml Brühe oder Wasser mit Würze
  Zwiebel(n) oder Knoblauch
6 Scheibe/n Schmelzkäse oder 1 Pkt. Streukäse
  Gewürz(e) (Salz, Paprikapulver und etwas Muskat)
500 g Gemüse (z.B. Brokkoli, Erbsen, Möhren, Bohnen, Blumenkohl usw)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln und Gemüse getrennt kochen. Das Gemüse sollte nicht zu lange kochen, da es im Backofen noch ein bisschen weicher wird. Ich habe es 6 Minuten gekocht, dann ist es noch knackig. Hackfleisch anbraten, mit Salz, Paprika und Muskatnuss würzen. Die Sahne und die Brühe zum Hackfleisch geben. Den Backofen vorheizen auf 180°C.
Die Kartoffeln in Scheiben schneiden. Schichtweise Kartoffeln, Gemüse und Hackfleischsoße in eine Auflaufform geben. Die Käsescheiben oder den Streukäse darüber verteilen. Bitte beachten: Schmelzkäse erst 5 Minuten vor Schluss auf den Auflauf geben, da er sonst schwarz wird.
Nun ca. 10 Minuten in den Backofen (oder 5 Minuten ohne und 5 Minuten mit Schmelzkäse).