einfach
Fingerfood
Geflügel
Gemüse
Hauptspeise
Studentenküche
Überbacken
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Violas Enchiladas

einfach

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 21.11.2015



Zutaten

für
300 g Hähnchen
1 Pck. Käse, gerieben
1 Becher Crème fraîche
1 große Paprikaschote(n)
4 Stange/n Lauchzwiebel(n)
200 g Tomate(n)
4 große Wrap(s)
etwas Salz und Pfeffer
5 EL Mais
5 EL Kidneybohnen
etwas Gewürzmischung (Mexiko-Gewürz)
etwas Cayennepfeffer
etwas Paprikapulver, edelsüß und scharf
Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Paprika, Tomaten und Lauchzwiebeln waschen, trockentupfen und klein schneiden.

Das Fleisch klein schneiden und in Öl scharf anbraten. Dann das Gemüse hinzufügen und mitbraten. Alles in der Pfanne würzen, je nach Geschmack.

Die Wraps mit Crème fraîche bestreichen und etwas Käse darüber streuen. In die Mitte etwas Fleisch-Gemüsefüllung geben, die Wraps falten und in eine Auflaufform geben. Nochmals mit Crème fraîche bestreichen und Käse darüber streuen.

Im vorgeheizten Backofen 20 - 25 Minuten backen, bis der Käse goldbraun ist.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.