Bewertung
(5) Ø4,14
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.11.2015
gespeichert: 115 (1)*
gedruckt: 1.202 (24)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.07.2009
8.582 Beiträge (ø2,46/Tag)

Zutaten

50 g Dattel(n), entkernt
50 g Aprikose(n), getrocknet
1 kleine Knoblauchzehe(n)
2 TL Currypulver
1/2 TL Salz
 etwas Pfeffer, schwarzer, frisch aus der Mühle
1/2 TL Harissapaste
1/2 TL Kreuzkümmel
1 TL Schwarzkümmel
300 g Frischkäse
1 EL Öl, vorzugsweise Nussöl, wie Pistazienöl oder Haselnussöl
 evtl. Milch, falls der Aufstrich zu fest ist
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 3 Min. Ruhezeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

In einer Pfanne den Schwarzkümmel trocken, ohne Öl, anrösten, damit die ätherischen Öle frei werden. Abkühlen lassen.

Im Mixer, Zerkleinerer, die Trockenfrüchte und die Knoblauchzehe zerkleinern. Die Gewürze dazugeben. Achtung: nachdem man den Schwarzkümmel zugegeben hat nicht mehr zerkleinern, da die Samen sonst zerstört werden. Den Frischkäse und das Öl untermischen.

Wem der Aufstrich zu trocken oder fest ist, kann ihn mit etwas Milch geschmeidiger rühren.

Auf frisch gebackenem Brot genießen. Der Aufstrich schmeckt so gut, da platzt sogar der Sultan!